Wie kam es eigentlich zur Oktoberrevolution 1917? — Sascha’s Welt

„Die Möglichkeit ist nicht ausgeschlossen, dass gerade Russland das Land sein wird, das den Weg zum Sozialismus bahnt … Man muss die überlebte Vorstellung fallen lassen, dass nur Europa uns den Weg weisen könne.“

J. W. Stalin im August 1917 auf dem VI. Parteitag der SDAPR(B).

es-lebe-der-grose-oktober

Es lebe der Große Oktober!

Dieser Bericht wurde in einer Zeit geschrieben, als der Virus der Konterrevolution noch nicht in der Kommunistischen Partei der Sowjetunion zum Ausbruch gekommen war. Sachlich und detailliert schildern die Autoren die Fortschritte und Erfahrungen, die die Bolschewiki im Verlaufe der Vorbereitungen zur Großen Sozialistischen Oktoberrevolution machen konnten. Sie verhehlen auch nicht, welche Niederlagen und Rückschläge die Partei Lenins und Stalins in dieser Zeit einstecken mussten…

Bitte hier weiterlesen:

über Wie kam es eigentlich zur Oktoberrevolution 1917? — Sascha’s Welt

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Arbeiterbewegung, Kommunismus, Marxismus-Leninismus, Revolution, Russland, Sowjetunion, Sozialismus abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s