Schlagwort-Archive: Befreiung

Ansprache des Genossen J.W. Stalin an das Volk vom 2. September 1945

Am 2. September 1945, haben Japans Staats- und Militärvertreter die Urkunde der bedingungslosen Kapitulation unterzeichnet. Zu Wasser und zu Lande aufs Haupt geschlagen und durch die Streitkräfte der Vereinten Nationen von allen Seiten eingekreist, hat sich Japan als besiegt bekannt und die Waffen gestreckt. Damit war der zweite Weltkrieg endgültig beendet. Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Großer Vaterländischer Krieg, Sowjetunion, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zum 70. Jahrestag des Sieges über den Faschismus: Die Zerschmetterung der japanischen Imperialisten

Mit der Niederlage Nazideutschlands war der Herd der Weltaggression im Westen beseitigt. Aber im Fernen Osten tobte der Krieg fort, der von dem Hauptverbündeten Hitler­deutschlands, dem imperialistischen Japan, entfesselt wor­den war. Die japanischen Imperialisten trugen sich seit langem mit Eroberungsplänen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großer Vaterländischer Krieg, Krieg und Frieden, Russland, Sowjetunion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Lage der ROTEN ARMEE im Herbst 1944: „Vor dem letzten Stoß“

      26.08.2014 / Thema / Seite 10 Vor dem letzten Stoß Herbst 1944: Rote Armee kämpfte an Front von Finnland bis zur Adria. Englands Premier Winston Churchill belastete Zusammenhalt der Alliierten Von Dietrich Eichholtz* Nach der belorussischen Offensive … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus, Großer Vaterländischer Krieg, Krieg und Frieden, Sowjetunion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Der dritte Schlag der ROTEN ARMEE zur Vertreibung der deutsch-faschistischen Eindringlinge aus der Sowjetunion: Die Befreiung von Odessa und der Krim

Gleich nach der Zerschlagung der deutschen Truppen am Bug und nach der Säuberung der Ukraine rechts des Dnjepr von den faschistischen Eindringlingen nahm die Rote Armee die Befreiung von Odessa und der Krim in Angriff. Das war der dritte Schlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großer Vaterländischer Krieg, Krieg und Frieden, Sowjetunion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der zweite Schlag zur Vertreibung der deutschen Truppen aus der Sowjetunion: Die Befreiung der Ukraine rechts des Dnjepr

Die Siegessalute zu Ehren der Leningrader Truppen waren noch nicht verhallt, als Moskau bereits in Tausenden von bunten Lichtern erstrahlte anläßlich der Siege, die von der 1., 2. und 3. Ukrainischen Front errungen wurden. Das war der zweite von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großer Vaterländischer Krieg, Sowjetunion, Ukraine | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Vor 70 Jahren: Das Scheitern der deutschen Offensive bei Kursk

Der grundlegende Umschwung im Kriegsverlauf l. Die Einkesselung und Vernichtung der Deutschen bei Stalingrad In den frühen Morgenstunden des 19. November 1942 traten die sowjetischen Truppen der Südwestlichen, der Don- und der Stalingrader Front auf Befehl des Obersten Befehlshabers zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großer Vaterländischer Krieg, Krieg und Frieden, Sowjetunion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der „Tag des Sieges“ – immer noch ein Tag von welthistorischer Bedeutung

Am 8. und 9. Mai wurde in ganz Europa der 68. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges feierlich begangen. In Frankreich, Polen, Tschechien, Russland, sowie vielen ehemaligen Republiken der Sowjetunion gilt nach wie vor der 8. oder 9. Mai als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großer Vaterländischer Krieg, Sowjetunion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erklärung der FIR zum 70. Jahrestag des Sieges von Stalingrad

Vergesst niemals die Leistung der Roten Armee und der sowjetischen Menschen bei der Zerschlagung der faschistischen Gefahr Am 27. Januar wird weltweit der Befreiung des faschistischen Vernichtungslagers Auschwitz durch die Rote Armee 1945 gedacht. In diesem Jahr erinnert die Internationale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Russische Ausstellung im Museum „Auschwitz-Birkenau“ eröffnet

Am 27. Januar soll im Staatlichen Museum „Auschwitz-Birkenau“ im polnischen Oswiecim erneut die russische Exposition eröffnet werden. Das Datum ist dafür alles andere als zufällig gewählt worden: An diesem Tag des Jahres 1945 wurde das Vernichtungslager von Sowjetsoldaten befreit. Mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen